Mari Angeles Erfahrungsbericht als Au Pair in England

Hi Belén und Carolin,

Ich habe Euch bisher noch nicht geschrieben, da ich bis über beide Ohren damit beschäftiget war, mir ein Bankkonto zu eröffnen und englisch zu lernen, dass ich kaum Zeit hatte, in meine emails zu schauen und mich bei euch zurückzumelden.Au Pair Maria Angeles en Londres 

Daher hier nun ein kleines Update meiner Situation hier in London. Mir geht es supergut und ich bin überglücklich mit meiner Gastfamilie!!

Die Familie ist perfekt. Sie behandeln mich wie ein weiteres Mitglied und die Mutter unterstützt mich, wo sie nur kann. Die Kinder sind lieb und wohlerzogen und helfen viel im Haushalt mit. Vielleicht liegt es daran, dass sie schon ein bischen älter sind. Die Gasteltern zahlen mir das Monatsticket für den öffentilchen Verkehr und mein Handy.

Meine Aufgabe ist es, die Kinder zur Schule zu bringen und abzuholen und nachmittags bei ihnen zu sein, bis um 18.00 die Mutter nach Hause kommt. Die älteste Tochter ist schon 13 und geht eigentlich allein zur Schule. Sie ist sehr erwachsen und verantwortungsbewusst und versorgt sich grössstenteils selbst. Normalerweise bereite ich abends das Abendessen vor, räume anschliessend die Küche auf und mache die Betten. Im Vergleich zu vielen anderen Au Pairs habe ich nicht viel im Haushalt zu tun und die Familie dankt mir immer für alles, was ich mache. Mein Englisch scheint sich schon zu verbessern, da ich mittlerweile schon längere Unterhaltungen führen kann!

Am Anfang war der kleine George sehr schüchtern und wollte nicht wirklich mit mir sprechen, aber inzwischen vergeht kaum ein Tag, an dem er nicht mit mir spielen will und das freut mich natuerlich sehr...
Meine Gastmutter betont oft, wie sehr sie sich freut, sich trotz meines schlechten Englisch für mich entschieden zu haben. Sie ist dankbar über mein positives und offenes Wesen.
Die Familie hat wirklich eine Engelsgeduld mit mir und gibt mir immer das gefühl, willkommen zu sein und gemocht zu werden!!
Ich bin wirklich dankbar für Euren wunderbaren Service und empfehle Eure Agentur, wo ich kann. Ihr habt mich von Anfang an stets toll betreut und ich danke Euch, dass Ihr mir diese wundervolle Familie gefunden habt!!!
Danke für die tolle Arbeit und Eure Unterstützung. Ich melde mich ganz bald mit weiteren news!!